Unsere Entwicklung: Christian stellt sich vor

Heute stellen wir euch Christian vor, er ist Teil des Entwickler-Teams bei LapID.

Christian_Interview_Blog

Hallo Christian, du bist seit knapp einem Jahr bei LapID. Dies war ein ganz Besonderes: Wie hast du deine Anfangszeit bei LapID empfunden?

Ja, dieses Jahr ist in der Tat besonders. Mein Wechsel zu LapID war ja praktisch mitten in der Hochzeit der ersten Corona-Welle. Daher hatte ich zunächst ein unsicheres Gefühl, vor allem was die Einarbeitung betrifft. Allerdings wurden mir diese Sorgen sehr schnell genommen. Die Einarbeitung hat trotz sofortiger Arbeit im Homeoffice bestens funktioniert. Bei Rückfragen habe ich immer schnell und zuverlässig Unterstützung durch meine MitarbeiterInnen erhalten. Somit bin ich sehr gut im Team LapID angekommen.

Wir haben mitbekommen, dass du musikalisch bist: Welches Instrument spielst du und wie bist du dazu gekommen?

Ich spiele schon ungefähr seit meinem zwölften Lebensjahr ein Instrument. Angefangen habe ich mit dem Tenorhorn, dann aber relativ schnell auf die Tuba gewechselt. Bis vor ein paar Jahren bin ich dann auch bei der Tuba geblieben. Da das Instrument allerdings sehr schwer ist und ich gesundheitlich eingeschränkt bin, habe ich nochmal das Instrument gewechselt. Seitdem spiele ich Posaune, was mir sehr viel Spaß macht. Musikalisch tätig bin ich in der Saulandkapelle Bracht-Wormbach, einem Musikverein aus meiner Gegend. Das gehört zu meinem festen Hobbies, die ich nicht mehr missen möchte.

Was machst du gerne in deiner Freizeit? Machst du lieber etwas gemütliches oder bist du der aktive Typ? (An welchem Projekt arbeitest du privat?)

Im Prinzip beides. Grundsätzlich ist es schon so, dass ich Beschäftigung brauche. Allerdings gibt es dann auch Phasen, in denen ich es lieber gemütlich habe und z. B. einen Film auf dem Sofa schaue. Am besten ist für mich die Mischung. In der Freizeit handwerke ich gerne, fahre Fahrrad, bin gerne unterwegs, unternehme was mit Freunden und dann natürlich noch das Posaune spielen. Mein derzeitiges Projekt ist der Umbau zu Hause. Nach Feierabend und am Wochenende bin ich da gerne handwerklich tätig und mache sehr vieles selbst. Am liebsten mache ich Leichtbauarbeiten.

Double oder Single Quotes?

In der Berufswelt definitiv Single Quotes, sonst immer Double Quotes.

Als Frontend-Entwickler, was gehört dort zu deinen Aufgaben?

Meine Aufgaben umfassen praktisch alle Frontends der LapID Produkte - mal abgesehen von den Android und Apple Apps. Ich kümmere mich zum einen um die optische Darstellung der Portale und zum anderen um die technische Seite, also das, was unter der Haube passiert. Dabei geht es vor allem darum die Programme zu optimieren, zu erweitern und Fehler zu beseitigen. Bei diesen Aufgaben ist immer eine enge Abstimmung im Team notwendig, sowohl mit den Mitarbeitern im Frontend und im Serverteam als auch mit dem Produktmanagement.

Weshalb hast du dich für LapID entschieden?

Bisher habe ich immer als Full-Stack-Web-Entwickler gearbeitet. Das heißt, ich habe Server- und Frontendarbeiten gleichermaßen ausgeführt. Beides habe ich immer sehr gerne gemacht, allerdings hat sich das Interesse mit der Zeit sehr stark in eine Richtung entwickelt. Ich hatte daher das Ziel meinen Fokus voll auf die Frontendentwicklung, vor allem mit Angular, zu legen. Bei der Jobsuche hat mich dann sowohl die Stellenbeschreibung, das Anforderungsprofil und das Bewerbungsgespräch überzeugt. Sehr spannend finde ich auch, dass der Fokus bei LapID auf wenigen komplexen Softwareprodukten liegt und man nicht immer zwischen unzähligen Produkten hin- und herspringen muss.

Wenn du eine Superkraft hättest, welche wäre es?

Meine Superkraft wäre Glück. Ich würde einfach immer Glück haben, egal was ich mache. Ich müsste nicht mehr groß aufpassen, da mir ja sowieso nie was passieren würde. Ich könnte irgendeine Aufgabe angehen, die unmöglich erscheint. Mit Glück würde sie dann immer irgendwie gelingen. Lotto spielen könnte dann auch interessant werden, ist ja schließlich ein Glückspiel. 😊

Vielen Dank für deine Zeit und den Einblick in deinen Arbeitsalltag! 



 
Du willst Teil des LapID Teams werden? Dann bewirb dich jetzt unter www.lapid.de/karriere/. Für Fragen stehen wir dir gerne unter karriere@lapid.de zur Verfügung. 

 

 

Lesezeit

Durchschnittliche Lesezeit: 3 min

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge

im Blog suchen

    Sie haben Themenwünsche?

    Nehmen Sie an unserer Umfrage teil!