Unser Support: Swea stellt sich vor

Swea ist Teil unseres Support-Teams. Heute möchten wir von ihr mehr über ihren Arbeitsalltag erfahren.

Swea_Interview_Blog

Hi Swea, was ist das Erste, das du mit LapID in Verbindung bringst?

Das Erste, das ich mit LapID in Verbindung bringe, ist ein junges und modernes Unternehmen, welches Marktführer für die elektronische Führerscheinkontrolle und Fahrerunterweisung ist.

Wie bist du auf LapID gekommen und was hat den Ausschlag gegeben, dass du dich für die freie Stelle im Support beworben hast?

Ich habe eine Ausbildung zur Bürokauffrau abgeschlossen und festgestellt, dass ein rein kaufmännischer Job nicht den Vorstellungen meines zukünftigen Berufslebens entspricht. Ich habe die ausgeschriebene Stelle von LapID auf der Suche nach einer beruflichen Veränderung gesehen und mich sofort beworben. Als Mitarbeiterin im technischen Kundensupport kann ich mein gelerntes, kaufmännisches Verständnis einsetzen und mich zugleich in ein neues, mehr technisches Gebiet einarbeiten. Die Mischung aus beiden Bereichen gefällt mir sehr gut. 😊

Wenn du deinen Freunden von LapID erzählen würdest, was würde dir als erstes einfallen und wie würdest du das Unternehmen als Arbeitgeber beschreiben? 

LapID ist ein Unternehmen, das jedem Mitarbeiter die Chance gibt, seine eigenen Ideen und Projekte mit einzubringen. Optimierungsvorschläge an Prozessen sind gerne gesehen und werden gemeinsam abgestimmt und ggf. umgesetzt. Bei LapID ist man Teil eines Teams, in dem jeder geschätzt wird.

Wie verbringst du deine Pause? Am Standort Siegen gibt es ja diverse Möglichkeiten 😊

Meine Pausen verbringe ich überwiegend mit meinen Arbeitskollegen an der frischen Luft.

Welche Eigenschaften sollte ein neuer Kollege/ eine neue Kollegin haben, damit er/ sie im Support unterstützen kann?

Für eine Mitarbeit im Support sollte man auf jeden Fall eine offene Art haben. Ein neuer Kollege / eine neue Kollegin sollte kommunikationsfreudig sein, da wir sehr viel Kundenkontakt haben und auch gerne in längeren Telefonaten auf spezifische Fragen eingehen und diese ausführlich beantworten.

Was darf auf deinem Schreibtisch auf keinen Fall fehlen?

Eine Flasche Wasser. 😊

Du bist ja hier in Siegen aufgewachsen. Was glaubst du, macht die Region hier so besonders? Was unternimmst du am liebsten im Siegerland?

Das Siegerland ist eine sehr naturverbundene Region, in der es viel zu entdecken gibt.
Als „Stadtmensch“ erkunde ich hingegen gerne mit ein paar Freunden die zahlreichen Cafés. Man findet doch immer wieder ein Lokal, welches man noch nicht ausprobiert hat. 

Danke dir, dass du dir die Zeit für unser Interview genommen hast.

 


Du willst Teil des LapID Teams werden? Dann bewirb dich jetzt unter www.lapid.de/karriere/. Für Fragen stehen wir dir gerne unter karriere@lapid.de zur Verfügung. 

Lesezeit

Durchschnittliche Lesezeit: 3 min

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge

im Blog suchen

    Sie haben Themenwünsche?

    Nehmen Sie an unserer Umfrage teil!