Monatsrückblick: Fuhrparkthemen im September 2020

Im Herbst können endlich wieder wichtige Netzwerkveranstaltungen unter umfangreichen Hygiene- und Sicherheitskonzepten stattfinden – so der SIGNal Flottentag. Die Flotte! der Branchentreff fand digital statt, doch hoffen wir, dass wir uns im kommenden Jahr wieder vor Ort in Düsseldorf sehen können. Doch nicht nur nähere Infos zu Veranstaltungen, sondern auch spannende Themen wurden im September auf unserem Blog veröffentlicht. Sofern Sie diese noch nicht gelesen haben: Nehmen Sie sich einen leckeren Tee, einen Keks und ein paar Minuten, um unsere Übersicht durchzusehen und schließlich die für Sie relevanten Beiträge in Ruhe nachzulesen.



Sie haben Anregungen oder vermissen bestimmte Aspekte rund um den Fuhrpark? Nehmen Sie einfach an unserer Umfrage teil und nennen Sie uns die Themen, die Sie sich für den LapID Fuhrparkblog wünschen.

Hier gehts zur Umfrage

Fuhrparkmanagement

Bereits vor drei Jahren ist hat das Messverfahren WLTP (Worldwide Harmonized Light Duty Test Procedure) das bis dato gültige NEFZ-Verfahren abgelöst. Dadurch sollten realitätsnähere Werte bei der Ermittlung von Emissionen und des Kraftstoffverbrauchs erzielt werden. Dazu beitragen sollte auch der RDE-Test. In unserem Beitrag schauen wir uns beide Verfahren genauer an und erklären den Zusammenhang zur Kfz-Steuer, die sich seither für viele Autofahrer erhöht hat.

Wird einem Mitarbeiter in seiner Freizeit aufgrund eines Fehlverhaltens der Führerschein entzogen, hat das Auswirkungen auf seinen Arbeitsalltag. Doch wie weit reichen diese und welche Konsequenzen muss der Arbeitgeber daraus ziehen? Das Gleiche gilt für ein Fahrverbot oder den Verlust des Führerscheins. Im Beitrag verschaffen wir einen Überblick über elementaren Unterschiede und Konsequenzen von Führerscheinentzug, Fahrverbot und Führerscheinverlust.

Mehr und mehr E-Fahrzeuge werden in Fuhrparks eingesetzt. Bezüglich der Aufladung stellt sich die Frage, ob es auch Tankkarten für Elektrofahrzeuge gibt. Immerhin steigt neben der Zahl der E-Autos auch die der Tankkarten – hängt das zusammen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu Ladekarten und geben einen Überblick, worauf bei der Auswahl einer Ladekarte zu achten ist.

Die Einführung von Elektromobilität stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Welche Aufgaben kommen auf das Fuhrparkmanagement zu? Um die Fuhrparkleitung bestmöglich vorzubereiten und fortzubilden, bietet der Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. eine umfangreiche Weiterbildung an. Wir haben in unserem Beitrag das Konzept von „fleetricity“ vorgestellt und auch die Herausforderungen betrachtet, denen sich die Fuhrparkleitung stellen muss.

Führerscheinkontrolle

Neben der Führerscheinkopie taucht bei der Führerscheinkontrolle auch hin und wieder schon einmal ein gefälschter Führerschein auf. In unserem Beitrag zum Fake-Führerschein betrachten wir die Folgen eines gefälschten Führerscheins.

Informieren Sie sich hier zur elektronischen Führerscheinkontrolle und  gestalten Sie die Prozesse in Ihrem Fuhrpark einfach, sicher und effizient.

Fahrerunterweisung

Dienstwagenfahrer und Poolfahrzeugnutzer müssen im sicheren Umgang mit den Fahrzeugen unterwiesen werden – selbst dann, wenn sie diese ausschließlich auf dem Firmengelände und nicht im Straßenverkehr fahren. Gemäß des Arbeitsschutzes müssen daher auch Fahrer von sogenannten Flurförderfahrzeugen beziehungsweise Staplern regelmäßig eine Fahrerunterweisung erhalten. Wir verschaffen einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen und den Konsequenzen bei Nichteinhaltung.

Informieren Sie sich hier zum eLearning zur Fahrerunterweisung nach UVV und  gestalten Sie die Prozesse in Ihrem Fuhrpark einfach und effizient.

Fuhrparkrecht

Diesen Monat beantwortete uns unser Gastautor, Rechtsanwalt Lutz D. Fischer, die Frage, wann der Arbeitgeber einen Dienstwagen entziehen kann. Vor allem in Fällen, in denen der Dienstwagen auch zur Privatnutzung überlassen wurde, ist diese Frage nicht pauschal zu beantworten. Ein Widerruf braucht nämlich gute Gründe. Welche das sind und was beim Rückgabeprozess nicht unter den Tisch fallen sollte, erfahren Sie im nachfolgenden Beitrag.

Über LapID

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Bereich elektronischer und digitaler Produkte, unseren regelmäßigen Webinaren und den steten (digitalen) Entwicklung in der Fuhrparkbranche, die aufgrund der Corona-Pandemie bereits Termine in den digitalen Raum verschieben musste, hat es uns gefreut, dass auch die Flotte! Der Branchentreff dieses Jahr digital stattfinden konnte. Zwar ist es sehr schade, dass wir unsere Partner, Kunden, Mitbewerber und Interessenten nicht persönlich in Düsseldorf sehen konnten, dennoch hat es uns gefreut, dass die Flotte! nicht abgesagt wurde. Im folgenden Beitrag haben wir Ihnen das Konzept vorgestellt.

Nicht nur die Flotte! der Branchentreff, sondern auch der SIGNal Flottentag stehen bei LapID im Veranstaltungskalender. Anders als die Flotte! wird der SIGNal Flottentag jedoch als Präsenzveranstaltung stattfinden: Am 08. Oktober in Schwäbisch-Hall. Auch dieses Jahr wird es wieder einen Stargast geben, ein hochwertiges Catering und Netzwerken, Vorträge und Weiterbildung Dank werden eines umfangreichen Hygiene- und Sicherheitskonzepts nahezu wie gewohnt stattfinden. Wir geben einen Überblick über die anstehende Veranstaltung.

 

Mehr über LapID erfahren

 

Zurück zur Übersicht

Lesezeit

Durchschnittliche Lesezeit: 3 min

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge

im Blog suchen

    Sie haben Themenwünsche?

    Nehmen Sie an unserer Umfrage teil!